Beachvolleyball: Westphal/Betzien gewinnen Beach-Liga

Der ers­te gemein­sa­me Auftritt wur­de von Erfolg gekrönt. Dirk Westphal und Max Betzien haben in Düsseldorf die Premiere der Beach-Liga gewon­nen. Das Duo gewann die Final-Four-Entscheidung gegen Alexander Walkenhorst und Sven Winter mit 2:1.
Binnen 15 Tagen absol­vier­te das Duo 30 Spiele, nor­mal sind bei Wochenend-Beach-Turnieren maxi­mal fünf Spiele an drei Tagen.
Bei den Frauen setz­ten sich im Endspiel die deut­sche Meisterin Karla Borger und ihre erst 19 Jahre alte Partnerin Svenja Müller gegen Melanie Gernert und Sarah Schulz klar mit 2:0 (21:12, 21:13) durch.