Basketball: Sieg und Niederlage bei der WM-Qualifikation 2023

Zum Auftakt der World Cup Qualifiers in Lublin (Polen) gab es eine über­ra­schen­de 66:69 Niederlage gegen Estland. Danach folg­te ein 72:69 Sieg gegen das Team aus Polen. Damit ver­bes­ser­te sich die Ausgangsposition für das Team von Bundestrainer Gordon Herbert in der Qualifikation zum FIBA Basketball World Cup 2023 in Indonesien, Japan und den Philippinen. Die nächs­ten Spiele fin­den am 25. und 28. Februar 2022 in und gegen Israel statt.