Handball: Start der Bundesliga in der ersten Oktoberwoche

Die Handball-Bundesliga star­tet in der ers­ten Oktoberwoche in ihre Saison 2020/21. Das gab das HBL-Präsidium bekannt. Die Entscheidung wur­de in Abstimmung mit den Klubs der ers­ten und zwei­ten Liga getrof­fen.
Da es wegen des vor­zei­ti­gen Saisonabbruchs im April kei­ne Absteiger, son­dern nur Aufsteiger gibt, sind in der neu­en Spielzeit 20 statt wie bis­her 18 Klubs ver­tre­ten. Daraus erge­ben sich 38 anstatt der übli­chen 34 Spieltage. Die Saison soll am 30. Juni 2021 enden.