Basketball: Team D mit Platz 2 bei der U20 European Challengers

Im Turnier der FIBA U20 European Challengers 2021 in Tiflis/Georgien - eine soge­nann­te "Mini-EM" auf Grund der Coronapandemie- beleg­te das Team von  Bundestrainer Patrick Femerling einen sehr guten 2. Platz. Von fünf Spielen gewann das Team vier; ledig­lich gegen Frankreich, dem Turniersieger, gab es eine knap­pe 62:65 Niederlage. Demgegenüber ste­hen Siege gegen Bulgarien mit 74:65, die Türkei mit 98:62, Polen mit 87:66 und gegen Gastgeber Georgien 95:55 zu Buche.
Im deut­schen Team die bei­den ALBA-Spieler Malte Delow und Evans Rapique.