Olympiastützpunkt Berlin
Drehscheibe des Spitzensports

Volleyball: BR Volleys stehen im Finale

Nach dem Pokalfinale und dem Champions League Final Four stehen die BR Volleys in dieser Saison auch im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Die Berliner setzten sich vor 3.691 Zuschauern im alles entscheidenden Playoff-Halbfinale mit 3:2 (25:23, 30:28, 19:25, 24:26, 15:10) gegen die United Volleys Rhein-Main durch, die damit zum zweiten Mal nach ihrem Aufstieg den Bronzerang belegen. Am Donnerstagabend hatte Cheftrainer Roberto Serniotti ein glückliches Händchen und wechselte Sebastian Kühner sowie Steven Marshall und Wouter ter Maat die Helden dieses Abends von der Bank ein.

Weitere Nachrichten und Magazine finden Sie in unserem Archiv.

Countdown

Unsere Top-Sponsoren

  • Logo Cellagon
  • Logo Gegenbauer
  • Logo Berliner Sparkasse
  • Logo AOK
  • Logo Spielbank Berlin
  • Logo Berliner Pilsner